d

Quartiermanagement

senden Sie eine Mail

Rathaus E5
E 5
68159 Mannheim
Telefon: 0621 2932698

Image Alt

MAQUA e.V.

Stadtteilforen für Masterplan Mobilität – Bürgerbeteiligung geht in die dritte Runde

Der Masterplan Mobilität 2035 schafft die gemeinsame Grundlage zur Gestaltung der Mobilität von morgen in Mannheim. Er setzt den Handlungsrahmen und die Strategien zur Steuerung des Mobilitätsverhaltens und des Verkehrs für die nächsten 15 bis 20 Jahre. Die Mannheimerinnen und Mannheimer wurden bereits in den vergangenen zwei Jahren aktiv in den Prozess über verschiedene Beteiligungsformate eingebunden. Nun geht die Bürgerbeteiligung zum Masterplan Mobilität in die dritte Runde.

Interessierte sind vom 7. Juli bis 6. August eingeladen, sich auf der Beteiligungsplattform unter www.mannheim-gemeinsam-gestalten.de/masterplan einzubringen. Parallel zur Online-Beteiligung starten auch fünf Stadtteilforen. Hierfür wurde Mannheim in fünf Bereiche aufgeteilt, um konkreter über Maßnahmen mit der Bürgerschaft vor Ort diskutieren zu können. Die Stadtteilforen finden an folgenden Terminen statt:

  • Mannheim Kernstadt – MaQua Quartiere Unterstadt, Jungbusch & Schwetzingerstadt
    Donnerstag, 6. Juli, 18 bis 21 Uhr im Technischen Rathaus, Auftakt mit dem für Verkehrsplanung und Stadtentwicklung zuständigen Bürgermeister Ralf Eisenhauer (Termin auf MaQua.de ansehen)
  • Mannheim SÜD – MaQua Quartiere Hochstätt & Rheinau-Mitte
    Freitag, 7. Juli, 17 bis 20 Uhr im Technischen Rathaus (Termin auf MaQua.de ansehen)
  • Mannheim Neckarstadt MaQua Quartiere Neckarstadt-West, Herzogenried & Wohlgelegen
    Samstag, 8. Juli, 11 bis 14 Uhr im Bürgerhaus Neckarstadt-West (Termin auf MaQua.de ansehen)
  • Mannheim NORD – MaQua Quartiere Schönau-Nord & Luzenberg
    Donnerstag, 13. Juli, 18 bis 21 Uhr im Franziskussaal am Taunusplatz (Termin auf MaQua.de ansehen)

Eine vorherige Anmeldung ist notwendig über die Behördennummer 115 oder online unter www.mannheim-gemeinsam-gestalten.de/masterplan.

Die Schwerpunkte der vergangenen Bürgerbeteiligung lagen auf der Herausarbeitung von Herausforderungen, der Bewertung von Zielen sowie die Diskussion über mögliche Zukunftsszenarien für Mannheim. Bei den kommenden Formaten ab Juli 2023 wird die Erarbeitung von künftigen Maßnahmen im Mittelpunkt der Diskussion gestellt.

Die Ergebnisse der Bürgerbeteiligung werden in den weiteren Bearbeitungsprozess des Masterplan mit einfließen. Bis Anfang 2024 soll das fertige Konzept dem Gemeinderat vorgestellt werden.

Vollständige OriginalMeldung: Stadt Mannheim (15.06.2023): Stadtteilforen für Masterplan Mobilitiät

Skip to content